Menu

Wortschatz

Dieses wunderschön und genialisch von Frank Höhne illustrierte Buch enthält 698 neu ausgedachte Worte.

Beinahe hätte man bereits des Titels wegen darauf gekommen sein können.

Brandneue, ausgedachte Worte, die die Welt aber noch braucht.

Ich habe es zusammen mit der Zeitschrift NEON geschrieben. Es kommt nicht überragend häufig vor, dass man eine Zeitschrift als Co-Autor hat, dieser Umstand ist also erklärungsbedürftig. Eigentlich handelt es sich um eine mittelgroße Zahl von Leuten, die sich dahinter verbergen, genauer:

  • die beiden damaligen Chefredakteure Timm Klotzek und Michael Ebert
  • die Art Directorin Ji-Young Ahn
  • ein Teil der Redaktion, der schwierig einzeln zu benamen ist

Von den 698 neuen Worten im Buch sind 350 egal, 210 okay, 70 einigermaßen gut, 42 gut, 16 ziemlich gut, 7 großartig und 3 sensationell. Bei den Worterklärungen ist die Quote etwas besser.

“Wortschatz – 698 neue Worte für alle Lebenslagen”

rororo (Rowohlt Taschenbuch), Reinbek 2011; NEON, Sascha Lobo

Amazon-Link