reclaim social media
 

- Wir sind unterschiedlicher Meinung, wir sollten eine Blutfehde beginnen.
- Lieber einen Atomkrieg.
- Gute Idee!
(Internetdiskussionen)

— Sascha Lobo (@saschalobo) 25.04.2016 17:31

Was in Zeiten der Dauerscherzkultur fehlt – ein Emoticon, das anzeigt: “Diese Aussage ist KEINE Ironie. Wirklich nicht!” Vorschlag: §)

— Sascha Lobo (@saschalobo) 19.04.2016 08:59

Sich anzusehen, wer sich warum und wie über Merkels Entscheidung empört, bestätigt nachträglich, dass sie richtig war.

— Sascha Lobo (@saschalobo) 15.04.2016 18:16

Ihr denkt also, dass Merkel die Gewaltenteilung hätte missachten sollen, um gegen Erdogans Missachtung der Gewaltenteilung zu protestieren?

— Sascha Lobo (@saschalobo) 15.04.2016 11:47

So, wie der Januar 2016 verlaufen ist, wäre ich über die Landung von Ufos im Februar kaum erstaunt. März dann Zombieapokalypse.

— Sascha Lobo (@saschalobo) 29.01.2016 09:55

Das Jahr 2016 wird in die politische Geschichte eingehen als bestmöglicher Werbefeldzug für die repräsentative Demokratie.

— Sascha Lobo (@saschalobo) 21.01.2016 10:55

Zuckerberg und Antisemitismus Folgenden Witz habe ich vor vielen Jahren im Radio gehört: Ein Jude am…

Zuckerberg und Antisemitismus Folgenden Witz habe ich vor vielen Jahren im Radio gehört: Ein Jude am Bahnhof einer deutschen Stadt fragt Passanten: “Entschuldigung, sind Sie Antisemit?” – “Auf keinen Fall! Ich habe sogar jüdische Freunde!” Dann den…

Zuckerberg und Antisemitismus Folgenden Witz habe ich vor vielen Jahren im Radio gehört: Ein Jude am Bahnhof einer deutschen Stadt fragt Passanten: “Entschuldigung, sind Sie Antisemit?”…

“Ich vertrete eine völlig andere politische Meinung, aber der Artikel ist klug und gut geschrieben.”
- Kein Internet-Kommentator jemals

— Sascha Lobo (@saschalobo) 12.11.2015 11:28

Angesichts der Unmengen von jungen Nazis, Homophoben, Antisemiten wird übrigens zu wenig über das Versagen des Bildungssystems gesprochen.

— Sascha Lobo (@saschalobo) 22.10.2015 11:08

Nach dem heutigen Tag kann ich die (auch hier von Euch) oft gestellte Frage “Sind denn alle verrückt geworden?” klar beantworten: Ja. Alle.

— Sascha Lobo (@saschalobo) 12.10.2015 17:32

Täusche ich mich oder sind die Leute, die “Asylkritiker” statt “Rassisten” sagen, genau die, die sonst über Political Correctness schimpfen?

— Sascha Lobo (@saschalobo) 24.08.2015 13:52

Ich bin großer Europa-Fan. Aber die heute Nacht zementierte Schäuble-Union erscheint mir als Ehe von Leuten, die sich gegenseitig verachten.

— Sascha Lobo (@saschalobo) 13.07.2015 11:32