Internet – Segen oder Fluch

cover_isof_3d

Gemeinsam mit Kathrin Passig geschrieben, veröffentlicht natürlich bei Rowohlt Berlin im Oktober 2012. Das Buch handelt vom Internet, seiner Wirkung auf die Gesellschaft und der Diskussion darum. Es werden die Argumente, die Intentionen und die Haltungen von Internet-Skeptikern und Internet-Optimisten gegenübergestellt – wobei diese stark vereinfachende Zweiteilung nur behelfsweise eingeführt und gleich wieder aufgelöst wird. Mit historischen Beispielen, technikgeschichtlichen Herleitungen und einem entspannten Blick auf das nach unserer Erkenntnis Wesentliche soll die Diskussion um das Netz entkrampft und produktiver gemacht werden.

Das Buch kann man als Ebook ohne DRM, bzw. harten Kopierschutz kaufen, eine kleine (aber dringend notwendige) Neuheit auf dem deutschen Buchmarkt. Es kostet nur als Ebook 12,99 EURO und als Paket Papierbuch samt Ebook 19,99 (ein Download-Code findet sich hinten eingedruckt).

Mehr Information:

Mein Vorstellungsartikel auf diesem Blog.
Eine launige Gegenüberstellung der Pro- und Contra-Argumente auf Spiegel Online, von Kathrin und mir.

This Post Has 1 Comment

Leave A Reply