Facebook Privacy Settings

Gekl Inspiriert von einem amerikanischen Blog, das ich leider nicht mehr finde. Anyone?

Categorized: Bilder , Blog , Internet , Irrwitz , Web 2.0
Tagged: , , ,

This Post Has 31 Comments

  1. peter says:

    Ist denn die Zahl der Notifications oben links die tatsächliche bei dir?

  2. Styg says:

    Im Prinzip gut ausgeführt – jedoch empfinde ich Mischpulte der Onyx-Serie von Mackie um Lichtjahre einfacher und klarer zu bedienen, als die Facebook-Einstellungen.

  3. [...] Eine hübsche Zusammenstellung verschiedener Links zum Thema bietet auch netzpolitik.org: Das Facebook-Privatsphären-Einmaleins. Sascha Lobo zeigt auf ironische Weise die Komplexität der Privatsphären-Einstellungen von Facebook: Facebook Privacy Settings. [...]

  4. Wolo says:

    Stimmt, schnell mal die Privatsphäre bei FB anpassen … nach ein paar Minuten fühlt man sich wie das kleine grüne Helmtier in diesem Beitrag:

  5. crocksberlin says:

    Zwar ist der Gag wirklich musikerungeeignet und doch auf eine wunderbare Art Und Weise musikalisch denn:

    1. Die Onyx-Serie hatte bzw. hat einen guten Klang
    2. Bei der Arbeit mit solchen Mischpulten stellt sich irgendwann sowas wie Erfahrung ein – Bei Facebook kommen dauernd neue Regler oder Kanäle hinzu.
    3. Die Beschäftigung mit den Pulten macht großen Spass

    Was beide gemeinsam haben? Sie wurden oft kopiert – aber nie erreicht:-)

  6. uniquolol says:

    Wann gibt’s hier eigentlich mal FLATTR?

    Dieses Bild wäre mir schon bzw. mindestens 2,87 Eurocent wert gewesen! Aber bitte … dann eben nicht … selber schuld …

  7. elkopflaster says:

    …so sollten Witze funktionieren! Danke, SL =] & 100% ACK @ crocksberlin

  8. Cookie says:

    Ich weiss gar nicht was sich der Pöbel so über Fb aufregt. Sieht doch ganz übersichtlich aus ;-)

Leave A Reply