Sixtus vs. Lobo 3: Zukunft des Mobilfunks

Direktlink zu: Sixtus vs. Lobo – Zukunft des Mobilfunks

Nachtrag: eigentlich wollte ich das Video total elegant ohne jeden Text posten, jetzt möchte ich aber doch nochmal darauf hinweisen, dass es sich um eine der ganz, ganz, ganz wenigen Sendungen im deutschen Fernsehen handelt, die unter einer Creative Commons Lizenz (CC-BY-NC-SA 3.0) veröffentlicht werden (sonst meines Wissens nur der Elektrische Reporter auf dem ZDF Infokanal – und, Nachtragsnachtrag: auch einige Sendungen auf dem NDR). Da die Sendung neues, die um Sixtus vs. Lobo herumgesendet wird, nicht nur auf 3sat läuft, sondern auch Montag Nacht um kurz vor zwei auf dem ZDF wiederholt wird, scheint es, als sei mit dieser kleinen Videoglosse tatsächlich die Funktionsweise des Internet in die deutsche Fernsehlandschaft eingezogen. Dazu kommt, dass es sich nach meinen bisherigen Recherchen (Twitter-Pressestelle hat noch nicht, bzw. noch nie geantwortet) um die weltweit erste TV-Sendung handelt, die aus Twitter heraus entstanden ist (#twitter2tv). Zu gegebener Zeit werden wir laut kreischend in Presse, Funk und Fernsehen nocheinmal darauf hinweisen.

Categorized: Blog , Sixtus vs. Lobo , Videoclips
Tagged: , , , ,
Loading Comments…
more
Allowed HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <blockquote> <code> <em> <strong>